tatwort
Haberlgasse 56/17
A-1160 Wien
Tel +43 1 409 55 81-0
tatwort@tatwort.at
2017 - laufend

GrünStattGrau

GrünstattGrau – ein Förderprojekt der FFG – versteht sich als eigenständiges Innovationslabor, das spezifisch dem Thema Sanieren im urbanen Bestand mit Bauwerksbegrünung gewidmet ist. Das Labor ist die erste österreichische Netzwerkstelle für Begrünungsvorhaben im öffentlichen und privaten Bereich mit über 300 Netzwerkpartnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Im ersten Schritt fokussiert sich die gemeinnützige GrünstattGrau GmbH auf Wien (Zielgebiet Innerfavoriten/Kretaviertel) und ist durch Synergiestädte (Graz, St. Pölten, Linz und das Land Vorarlberg) auch österreichweit vertreten.

Innerfavoriten soll ergrünen
Das Ziel ist, durch Einbindung aller Stakeholder eine möglichst flächendeckende Begrünung des Stadtteils, um die negativen Effekte für die städtische Bevölkerung zu reduzieren, die durch immer weiter voranschreitende Urbanisierung in Verbindung mit dem Klimawandel entstehen. Mittels Gebäudebegrünung soll unter anderem den urbanen Hitzeinseln (UHI), der Feinstaubbelastung und dem ungünstigen Mikroklima im städtischen Bereich zu Leibe gerückt werden.


Learning by Doing
Im Fokus des Innovationslabors steht auch das gemeinsame, interdisziplinäre Lernen und Entwickeln sowie das wechselseitige Sharing von Best Practice österreichweit, unter Einbeziehung der Bevölkerung, öffentlichen Hand, Wirtschaft und Forschung. Durch Schaffung physischer und digitaler Infrastrukturen können neue Themen identifiziert und in einem Co-Creation Prozess durch Beteiligung unüblicher Akteure (BürgerInnen, Verwaltung und Politik) gemeinsam weitergestaltet werden.



Tätigkeiten von tatwort:

  • Konzeption der Onlineplattform und redaktionelle Erstbegleitung
  • Konzeption und Durchführung von Zielgruppenkommunikation (Stakeholder, lokale Bevölkerung, etc.) vor Ort
  • Planung und Umsetzung von Info- und Dialogveranstaltungen sowie Workshops im Zielgebiet
  • Medienarbeit
  • Redaktion und Produktion von Werbemitteln (Freecards, Broschüren, Eventmaterialien)
  • Direct Marketing



Auftraggeber: GrünStattGrau GmbH, gefördert durch die FFG


Förderung: Stadt der Zukunft, 4. Ausschreibung